18.234.236.14 - ec2-18-234-236-14.compute-1.amazonaws.com

ToolsTool SEO Tools und andere Online Werkzeuge zur Analyse von Webseiten automatisch starten.

PageSpeed

alle checken alle unchecken

Sicherheit

alle checken alle unchecken

Ressourcen

alle checken alle unchecken

Socialmedia

alle checken alle unchecken

Content

alle checken alle unchecken

Validator

alle checken alle unchecken

hreflang

alle checken alle unchecken
int(13)

Bedienungsanleitung für das Toolstool

Die Handhabung des Toolstool ist intuitiv einfach und eigentlich selbsterklärend, daher ist diese kleine Gebrauchsanweisung auch eher als Ergänzung gedacht.
  • Tragt die zu analysierende URL in das Eingabefeld ein.
  • Wählt aus den aktiven Tools die aus, die ihr gleichzeitig starten wollt. Wollt ihr aus einer Tool-Kategorie alle aktivieren, klickt dort auf "alle checken".
  • Klickt auf "Go ...", um die Tools in neuen Browser Tabs zu starten.
Werden mehrere Tools "aktiviert", empfiehlt sich die Nutzung des ToolsTool in einem separaten Browserfenster. Die Tools öffnen sich automatisch in separaten Tabs, was unübersichtlich werden kann, wenn sie in einem bestehen Fenster mit bereits geöffneten Tabs gestartet werden.

Was ist Tampermonkey?

Tampermonkey ist ein von Jan Biniok entwickelter sog. Userscript-Manager. Die Browser Extension steht für alle gängigen aktuellen Browser kostenlos zum Download und zur Installation zur Verfügung. Die Erweiterung ist verfügbar für Chrome, Microsoft Edge, Safari, Opera Next, und Firefox.

Und wofür braucht man dieses Tampermonkey?

Es gibt Tools in der Liste, die zunächst nicht aktiv und daher rot markiert sind. Dabei handelt es sich um Tools, die nicht mit sog. URL- oder auch GET-Parametern gesteuert werden, bzw. bei denen die zu analysierende URL nicht direkt über die URL des Tools übergeben wird.

Beispiel für eine Übergabe der URL via URL-Parameter: der offizielle HTML5 Validator des W3C Hier kann die URL, deren HTML5 Validität geprüft werden soll, direkt in der URL des Validators übergeben werden: https://validator.w3.org/nu/?showsource=yes&showoutline=yes&showimagereport=yes&doc=URL-DIE-GETESTET-WERDEN-SOLL Über den Parameter "doc" wird die URL an den Validator übergeben.

Das "Tools Tool" der Developer Toolbar

Den meisten Webdesignern, Webentwicklern, SEOs, usw. dürfte die Browser Erweiterung "Developer Toolbar" von Chris Pederick bekannt sein, die viele nützliche Werkzeuge zur Seitenanalyse bereit stellt und für den Google Chrome Browser, Firefox und Opera zur Verfügung steht. Download

Auch diese Browser Extension bietet ein "Tool Tool". Die aktuell im Browser Fenster geöffnete Seite kann so mit wenigen Klicks über einen URL-Parameter an ein Tool "übergeben" werden, das in einem weiteren Tab geladen wird und die jeweilige Analyse startet.
Dieses Tool Tool funktioniert nur mit Online Tools, die über URL-/GET-Parameter parametrisert werden und es kann immer nur ein Analysetool per Klick gestartet werden.
XXX